Ab welchem Alter darf man überhaupt Shisha rauchen?

Es kursieren sehr viele Gerüchte ab wie vielen Jahren man eine Shisha rauchen darf. Teils soll das Rauchen angeblich schon mit dem Alter von 12 Jahren erlaubt sein und anderswo hört man, es sei komplett illegal. Alles falsch!

Tatsächlich hängt es davon ab, was in der Shisha geraucht wird. Sobald in dem Kopf Tabak geraucht wird, ist es ab 18 Jahren erlaubt. Hierbei spielt es keine Rolle, welcher Shisha-Tabak verwendet wird, denn auch nikotinfreier Tabak ist in Deutschland erst ab der Volljährigkeit erlaubt (z.B. SOEX).

Anders sieht es bei Alternativen wie Shiazo Steam Stones aus, welche vor der deutschen Rechtsprechung  als Raumerfrischer gelten. Dies sind Steine, welche sich mit Molasse vollgesogen haben und diese unter Hitze wieder in Form vom Rauch abgeben. Sie sind mit keiner Altersbeschränkung belegt und dürfen in jedem Alter gekauft werden, weswegen sie eine gute Option für unter 18-Jähriger Shisha-Raucher darstellen. Die Shisha selbst darf natürlich auch mit jedem Alter gekauft werden, genauso wie anderes Zubehör auch.