Was bringt ein Windschutz und wie baut man ihn?

Oft wird am Shisha-Kopf ein senkrecht herum gewickelter Alu-Folie-Windschutz angebracht, und zwar auch in geschlossenen Räumen. “Was bringt das denn bitte überhaupt?”, fragen sich vielleicht nun viele. Zwar gibt es innen keinen starken Wind der abgefangen werden müsste, aber trotzdem kann ein solcher Schutz helfen, den Luftstrom genau auf die Kohle zu fokussieren, der Tabak kann also effektiver erhitzt werden. Man muss aber auch sagen, dass diese Methode nicht sonderlich effektiv ist. Da es aber schnell geht, einen Windschutz zu bauen, während man schon beim Rauchen ist, kann es durchaus sinnvoll sein, man muss dabei schließlich auch nicht die ganze Shisha neu ab- und wieder aufbauen.